Webseite herunterladen ipad

Um auf Ihre gespeicherten Webseiten zuzugreifen, tippen Sie erneut auf die Drei-Punkte-Menüschaltfläche und dann auf das Download-Symbol. Tippen Sie auf eine heruntergeladene Seite, um sie in Chrome anzuzeigen, oder tippen und halten Sie die Seite, um sie freizugeben oder zu papieren. Die neue Apple Music App ist das ultimative Musik-Streaming-Erlebnis auf Mac.1 Erkunde eine Bibliothek mit 60 Millionen Songs, entdecke neue Künstler und Tracks, finde die perfekte Playlist, lade und höre offline oder genieße all die Musik, die du im Laufe der Jahre gesammelt hast. Und finden Sie alles in Ihrer Musikbibliothek auf all Ihren Geräten. Tippen Sie auf den Link zu der Datei, die Sie herunterladen möchten. Wenn die Download-Option unter einem Menü ausgeblendet ist, tippen Sie einfach darauf, bis Sie den Download-Link finden. Wenn Sie in einer beliebigen Kategorie nach links wischen, wird eine Schaltfläche Alle herunterladen angezeigt, mit der Sie alle Dokumente in dieser Kategorie herunterladen können. Tippen Sie einfach auf das Download-Symbol (das wie ein Pfeil nach unten aussieht), um eine Webseite in Chrome für Android zu speichern. Nachdem Sie eine Datei von Safari heruntergeladen haben, können Sie schnell vom Download-Manager zu ihr springen, indem Sie auf das Lupensymbol tippen. Wenn Sie sie jedoch manuell anzeigen möchten, nachdem Sie die Liste bereinigt haben, können Sie dies auch tun. Im Gegensatz zur IOS-Leselistenfunktion synchronisiert Chrome heruntergeladene Webseiten nicht mit Ihren anderen Android-Geräten. Aber während iOS versucht, die in der Leseliste gespeicherten Seiten zu aktualisieren, sogar so weit geht, Ihnen einen 404`-Fehler auf gespeicherten Webseiten zu geben, die seitdem verschwunden sind, behandelt Chrome Ihre gespeicherten Webseiten als permanente Snapshots.

Sie können sogar eine Live-Webseite und heruntergeladene Offline-Seite in separaten Chrome-Registerkarten vergleichen. Es gibt eine App namens SiteSucker, mit der Sie Websites herunterladen können. Ich habe die iOS-Version nicht ausprobiert, aber die Desktop-Version ausgiebig und glücklich mit grundlegenden Websites verwendet, die ich verwendet habe, um zu unterstützen / zu erstellen. Es gab einige Probleme mit PHP-Sites, bei denen die Ressourcendateien nicht herunterkamen, nur die Seiten selbst abgerufen wurden. Wenn Sie Ihre Downloads löschen möchten, tippen Sie einfach auf Löschen. Rufen Sie eine Webseite auf, und suchen Sie den Link für eine Datei, die Sie herunterladen möchten. Wenn Sie es auswählen, wird ein Popup mit dem Dateinamen angezeigt, in dem Sie gefragt werden, ob Sie es herunterladen möchten. Tippen Sie auf die Schaltfläche “Download”. Tippen Sie auf die Schaltfläche Downloads in der Symbolleiste (es ist der Pfeil, der innerhalb eines Kreises zeigt).

Dies zeigt ein Popover-Menü mit Ihren aktuellen Downloads. Safaris Download-Manager ist eine versteckte neue Funktion in den IOS 13- und iPadOS 13-Updates. Wenn Sie über Ihren Tag gehen, im Internet surfen, werden Sie wahrscheinlich nicht über die Funktion wissen. Stattdessen kommt es, wenn Sie auf einen Download-Link tippen. Tippen Sie auf die Schaltfläche “Dateien” aus der linken unteren Ecke, um zum Dateimanager zu wechseln. Tippen Sie von hier aus auf den Ordner “Downloads”, um Ihre heruntergeladene Datei anzuzeigen. Sie können auf den Download tippen, um ihn in der App in der Vorschau anzuzeigen. Tippen Sie auf die Schaltfläche “Menü”, um Optionen zum Öffnen der Datei in einer anderen App anzuzeigen. Möchten Sie eine Webseite in anderen Formaten als PDF speichern? Tippen Sie einfach auf Seite speichern und wählen Sie das gewünschte Format aus. Neben PDF können Sie eine Webseite als HTML-Datei oder Webarchiv herunterladen. In Ihrem Arbeits- oder Privatleben müssen Sie manchmal eine Datei auf Ihr iPhone oder iPad herunterladen. Mit der neuen Funktion, die in iOS 13 und iPadOS 13 eingeführt wurde, können Sie dies jetzt direkt in Safari tun.

Keine Drittanbieter-App erforderlich! Sobald der Download abgeschlossen ist, tippen Sie auf die Datei, um eine Vorschau anzuzeigen. Wenn Sie eine Mediendatei, ein Bild oder eine PDF-Datei heruntergeladen haben, können Sie sie im Vorschaufenster sehen. Da Safari jetzt eine Desktop-Klasse-Browsing-Erfahrung auf dem iPad hat, ist es tatsächlich möglich, Dateien direkt auf Ihr iPad herunterzuladen. Ob Zip-Ordner, Dokumente, Videos, Musik, Software-Wiederherstellungsdateien oder was auch immer Zuihren passt, Sie können es direkt auf Ihrem iPad in iPadOS 13 tun. Wenn Sie auf die Schaltfläche Suchen tippen, wird ein Fenster geöffnet, in dem Sie nach Dokumenten und dem Inhalt eines Dokuments suchen können. Es ist möglich, nach mehreren Wörtern zu suchen. Wenn Sie die Online-Suche aktivieren, durchsuchen Sie alle Dokumente, die Sie lesen dürfen, auch solche, die noch nicht auf Ihr iPad heruntergeladen wurden. Sie können immer iTunes 12.8 für frühere Versionen von macOS sowie die iTunes-Anwendung für Windows herunterladen.