Neue emojis 2020 herunterladen

Dies wurde erreicht, indem die vorherigen Emojis für Man in Tuxedo und Bride with Veil als geschlechtsneutral klassifiziert wurden. Zukünftige Software-Updates zeigen diese mit einem mehrdeutigen Geschlecht und benennen sie in Person in Tuxedo bzw. Person mit Schleier um. Neue Sequenzen in Emoji 13.0 erlauben die Wahl einer Frau oder eines Mannes für den Smoking oder schleiertragende Emojis. Während dieses Übergangs werden aktuelle Plattformen weiterhin das ältere, geschlechtsspezifische Erscheinungsbild für diese Emojis anzeigen, bis die neuen geschlechtsspezifischen Sequenzen später im Jahr 2020 auf iOS, Android und anderen Apps implementiert werden. zu den ↩ Ergänzungen gehören Bubble Tea, Smiling Face With Tear, Flaschen fütterungde Eltern und die Transgender-Flagge. [1] Emojipedia veröffentlicht heute Beispielbilder für jedes der neuen Emojis, die als Teil dieser Liste genehmigt wurden. Oben: Neu im Jahr 2020: Ninja, Bubble Tea, Pinched Fingers, Akkordeon, Münze, Person Fütterung Baby, Lächeln Gesicht mit Tränen, Teekanne, Menschen Hugging. Bilder: Emojipedia Sample Image Collection. Zu den Variationen bestehender Emojis, die jetzt für 2020 zugelassen sind, gehören eine Frau oder eine gender-integrative Person in einem Smoking sowie eine geschlechtsneutrale Person oder ein Mann in einem Schleier (beide wurden von Google vorgeschlagen). Diese, zusammen mit anderen genehmigten Emojis, werden später in diesem Jahr zu Telefonen kommen.

[2] Erstmals von Google Anfang 2019 geschoben, mit drei Möglichkeiten für menschliche Emojis (Person – ohne Geschlecht angegeben, oder Optionen für eine Frau oder mann) vermeidet Probleme, wo einige Emojis eine Frau, einen Mann oder ein zweideutiges Geschlecht haben. Viele dieser Entscheidungen sind ein Relikt von viel früheren Emoji-Veröffentlichungen, wie das Geschlecht paar einer Braut ein Mann in Smoking, die zuvor verhindert, dass es die Option einer Frau trägt die gleiche Kleidung. ↩ . Erwarten Sie diese neuen Emojis auf großen Betriebssystemen in der zweiten Hälfte des Jahres 2020 zu sehen. Unicode kündigte die Veröffentlichung von Emoji 13.0-Datendateien am 2020-01-29 (Kalifornien / US Pacific Time) an, wobei die Ankündigung vor dem Rest der Unicode 13.0-Version gemacht wurde, um Anbietern die zeitgemäße Zeit zu geben, um an ihrer Emoji-Veröffentlichung für das Jahr zu arbeiten. Emoji 13.0 ist die neue Emoji-Liste für 2020. Angekündigt am 29. Januar 2020 mit 117 neuen Emojis, werden diese im Laufe des Jahres 2020 auf großen Plattformen eingeführt. Weitere Informationen zu diesem Update. Oben: Neue Emojis für die Veröffentlichung im Jahr 2020 genehmigt.

Video: Emojipedia. Unicode listet dieses Update als 62 Emoji-Zusätze mit 55 Geschlechter- oder Hauttonvariationen auf. Dies ist technisch korrekt nach den Unicode-Emoji-Spezifikationen, bedeutet jedoch, dass Mx Claus im “neuen” Abschnitt gezählt wird, während Man with Veil nur als Geschlechtsvariation gezählt wird.